Motorradreise Kroatien inkl. Motorradtransport, Flügen & Gepäcktransport

Reisezeitraum: 19.05.2019 – 26.05.2019

Erlebt auf dieser Reise sowohl das Kroatische Hinterland, als auch die Traumhafte Adriaküste. Entdeckt auf eigene Faust das Unesco-Weltnaturerbe Plitvicer Seen oder die Insel Brac um nur zwei der vielen Sehenswürdigkeiten dieses wunderschönen Landes zu nennen.

Eine Woche mit vorgebuchten Hotels, Flügen und Motorradtransport. Das bedeutet für euch rein in den Flieger, ab aufs Motorrad und der Spaß kann beginnen.

Der Reiseablauf

  • 1. Tag) Wir beginnen unsere Reise mit dem Flug nach Zadar, wo die Motorräder bereits am Flughafen auf euch warten. Übernachten werden wir in einem Hotel nahe Zadar.
  • 2. Tag) Unternehmt eine Tagestour auf eigene Faust. Abends treffen wir uns in der Lika Negro von Karl und Alexander wo uns ein Abendessen erwartet.
  • 3. & 4. Tag) Die nächsten 2 Tage unternehmen wir Tagestouren im Kroatischen Hinterland, der Lika. Auf eigene Faust oder mit Karl als Tourguide für einen kleinen Unkostenbeitrag bleibt jedem selbst überlassen.
  • 5. Tag) Heute unternehmt ihr eine Tagestour wieder in Richtung Küste. Abends treffen wir uns im Hotel zum Abendessen.
  • 6. Tag) Tagestour
  • 7. Tag) Transfer zum Flughafen Split und Rückflug nach Stuttgart

Inklusivleistungen

  • Hinflug von Stuttgart nach Zadar und Rückflug von Split nach Stuttgart
  • Motorradtransport von Vaihingen/Enz nach Zadar und von Split nach Vaihingen/Enz
  • 4 Nächte in 4*-Hotels mit Halbpension (1 Nacht nahe Zadar und 3 Nächte nahe Split)
  • 3 Nächte in der Lika Negro inkl. Halbpension
  • Gepäcktransport während der ganzen Reise
  • Reisesicherungsschein
  • Tour T-Shirt
  • Reisekrankenversicherung

Preise

Fahrer im Doppelzimmer 1425,-€
Beifahrer im Doppelzimmer 895,-€
Einzelzimmerzuschlag 250,-€

Besonderheiten:

Während unseres Aufenthaltes in der Lika kann ein Einzelzimmer, je nach Auslastung nicht gewährleistet werden. Während den Hotelaufenthalten ist dies jedoch Möglich.

Die Reise ist – bis auf optional in der Lika Negro – ohne Tourguide! Ihr habt immer die freie Wahl, welche Routen/Sehenswürdigkeiten ihr ansteuern wollt.

Wichtig: Die Grüne Versicherungskarte sollte auf dieser Reise mitgeführt werden!